fleischhammel.de
Dies ist eine rechtschreibreformfreie Zone!

Startseite

Predigten

weitere Texte

Bücher

Vitamin-B-Andacht

mein Blog:
Nach-denkliches


Jesus persönlich kennenlernen

Partnerseiten


LeuchtturmVitamin-B-Andacht:
gesunde biblische Denkanstöße für jede Woche


7. Woche 2020


Er führt mich auf richtigen Wegen um Seines Namens willen.

Psalm 23, 3

 

Es ist bald sechs Jahrzehnte her, daß ich mein Leben unter die Führung des Herrn Jesus Christus gestellt habe. Und ich habe immer wieder deutlich gespürt und erlebt, wie Er mich geleitet hat. Und das ist heute noch so.

 

Wenn ich auf diese langen Jahre zurückblicke, frage ich mich manchmal, ob ich alle Weichen meines Lebens wieder genauso stellen würde, wenn ich es noch einmal könnte bzw. müßte. Nun, Manches würde mir echt schwerfallen, aber da ich mich von meinem himmlischen Vater so geführt sah, würde ich es nicht anders machen.

 

Ich kann so Einiges nicht verstehen, was Er mir zugemutet hat, aber Er wußte und weiß ja viel besser als ich, was für mich das Richtige war und ist. Wobei mit diesen "richtigen Wegen" natürlich auch das Gegenteil von unguten, sündhaften Wegen gemeint ist, vor denen Er uns bewahren will, wenn wir Ihm gehorchen.

 

Bei der erneuten Beschäftigung mit unserem Bibelwort im Rahmen der Ausarbeitung dieser Andacht spricht mich besonders der zweite Teil an: "um Seines Namens willen."

 

Namen sind für uns längst nicht so wichtig wie in der Bibel. Mein Sohn hat kürzlich bei seiner Heirat den Namen seiner Frau angenommen, und das war, abgesehen vom Papierkrieg, keine große Sache. Und verständlich ist es bei unserem Familiennamen sowieso.

 

Aber die Namen Gottes in der Bibel sagen uns eine Menge über Sein Wesen. Dem Mose offenbarte Er sich bei dessen Berufung als "Jahwe" – "Ich bin, der Ich bin". Damit machte Er ihm deutlich, daß Er immer noch derselbe war wie der Gott, der damals den Abraham berufen und ihm wunderbare Verheißungen gegeben hatte. Und die hatte Er bis dahin ja zumindest teilweise bereits erfüllt, auch an Abrahams Nachkommen.

 

Wenn David also erkennt, daß Gott Ihn um dessen Namens willen auf richtigen Pfaden führt, dann ist es vor allem Gottes Treue, die Ihn dazu motiviert, das zu tun. Wie Sein Name Jahwe betont, ist Er immer derselbe. Und David kannte die Geschichte seines Volkes, nicht nur die der Erzväter, sondern auch die der Befreiung aus der Sklaverei in Ägypten, der Führung und Versorgung während der Wüstenwanderung. Und wie Gott es möglich machte, daß Israel weit mächtigere Feinde besiegen konnte, um das Land Kanaan einzunehmen. Und auch danach hatte Gott immer wieder Sein Volk gerettet vor denen, die es vernichten wollten. Und auch David selbst erlebte ja immer wieder Wunder Gottes. Gott führt uns, weil Er treu ist!

 

Zum Anderen geht es aber auch um Gottes Ehre. Da der Begriff "Ehre" gerade in der Neuzeit sehr mißbraucht und pervertiert worden ist, können wir heute nicht übermäßig viel damit anfangen. Aber das ändert nichts daran, daß dem heiligen, gerechten und allmächtigen Gott alle Ehre gebührt und Ihm auch viel daran liegt, daß wir Ihm huldigen, Ihn anbeten und verherrlichen. Darum sagt Er z.B. in Jesaja 42, 8: "Ich, der HERR, das ist mein Name; und will meine Ehre keinem andern geben noch meinen Ruhm den Götzen."

 

Wenn Er uns auf richtigen Pfaden führt und vor falschen bewahrt, dann macht das Seinem Namen Ehre. Natürlich nur dann, wenn wir dieser Seiner Führung auch wirklich folgen.

 

Wenn Du dazu bereit bist, wirst Du auch in diesem Jahr Seine Führung erleben und wirst beim nächsten Jahreswechsel wieder froh und dankbar sagen können: "Bis hierher hat mich Gott gebracht durch Seine Güte."

 

Wie wir gesehen haben, tut Er das um Seines Namens willen. Wir haben keinen Anspruch darauf, aber Seine Treue und die Tatsache, daß Ihm alle Ehre gebührt, bewegen Ihn dazu. Deshalb können wir uns fest auf Seine Führung verlassen. Haben wir das nicht auch 2019 erfahren dürfen?

 

Copyright © 2020

Detlev Fleischhammel

Alle Rechte vorbehalten



Diese Andacht im PDF-Format herunterladen

Diese wöchentlichen Andachten kostenlos per E-Mail im PDF-Format abonnieren  


Hinweis:
Die Seite vitamin-b.fleischhammel.de wurde gelöscht.

 
Foto: snappygoat.com